Sie sind hier: Startseite > Pro und Contra

Pro und Contra Nabelschnurblut




Nabelschnurblut Pro und Contra

In den 80er Jahren fand man heraus, dass das Blut in der Nabelschnur reich an Stammzellen ist, die in der Lage sind das Blutsystem eines Menschen wieder herzustellen und aufrecht zu erhalten. Bereits einige Jahre später wurden erste Stammzellen aus der Nabelschnur transplantiert, was sich in den meisten Fällen als sehr erfolgreich herausgestellt hat. Über die Stammzelltransplantation wird jedoch noch immer häufig diskutiert, denn sie birgt auch einige Risiken und Nachteile.



Vorteile der Stammzellengewinnung aus Nabelschnurblut:
Das Blut aus der Nabelschnur ist sehr leicht zu gewinnen und es bedarf keiner großen Operation oder keinen längeren Eingriffs. Aufgrund der Tatsache, dass die gewonnenen Stammzellen noch keiner Virenbelastung ausgesetzt waren, ist eine Abstoßungsreaktion von Seiten des Empfängers auch nach mehreren Jahren eher unwahrscheinlich. Nabelschnurblut kann im Gegensatz zu Stammzellen aus dem Knochenmark schnell und einfach bereit gestellt werden, ist meist vorrätig und es bedarf nicht erst langwieriger Organisation mit Transplantationszentren. Besonders vorteilhaft an Nabelschnurblut ist das potentielle Vermehren der Stammzellen in nur kurzer Zeit.

Nachteile der Stammzellengewinnung aus Nabelschnurblut:
Obwohl die Methode der Stammzellentransplantation aus dem Nabelschnurblut überaus erfolgreich und effektiv ist, gibt es auch einige Nachteile, die berücksichtigt werden müssen und auch ein gewisses Risiko darstellen. Die Stammzellen sind natürlich nur bei der Geburt zu gewinnen und können nicht, so wie es zum Beispiel bei Knochenmarkspenden der Fall ist, zu jederzeit und in großen Mengen gewonnen werden. Auch das Risiko, dass mit der Transplantation von Stammzellen aus dem Nabelschnurblut eventuell familiäre, beziehungsweise genetische Krankheiten übertragen werden, ist ein erhöhtes Risiko und lässt sich nie ausschließen.

Weitere Seiten:

Nabelschnurblut | Stammzellen | Nabelschnur | Fruchtblasennosoden | Muttermilchnosoden | Eigenblut | Eigenurin-Nosoden | Nabelschnurblut Kosten | Spenden | Vor- und Nachteile | Placentarestblut | Nabelschnurblutbank | Kosten und Preis | Nabelschnurblut Fakten

Suchen nach

Allgemein