Sie sind hier: Startseite > Nabelschnurblutbank

Nabelschnurblutbank bewahrt Nabelschnurblut auf!




Nabelschnurblutbank

Werdende Eltern sollten schon vor der Geburt des eigenen Kindes über dessen Vorsorge nachdenken. Neben Versicherungen oder der gewohnten Ausstattung, die ein Baby benötigt, kann mit der Aufbewahrung des Nabelschnurblutes das Leben des Kindes im Ernstfall gerettet werden.



Die Entnahme des Nabelschnurblutes erfolgt direkt nach der Geburt. Wenn Mutter und Kind noch von den anstrengenden Strapazen erholen, entnimmt der behandelnde Arzt das Blut aus der Nabelschnur und bewahrt es sicher auf. Dieses Blut wird anschließend, je nach Wunsch der Eltern in eine Nabelschnurblutbank gebracht, um es privat aufzubewahren, kann aber auch gespendet werden, um es allen kranken Personen später einmal zur Verfügung zu stellen.

Die Nabelschnurblutbank bewahrt das Nabelschnurblut fachgerecht auf und ist ebenfalls für die Aufbereitung der Stammzellen verantwortlich, die sich im Blut befinden. Diese Stammzellen sind es, die später einmal bei einer möglichen genetischen Erkrankung wie beispielsweise Leukämie für die Heilung der Krankheit eingesetzt werden können. So kann man mit dem Blut aus einer Nabelschnurblutbank sicherstellen, dass das Kind oder auch der spätere Erwachsene im Falle einer Krankheit nicht erst nach einem geeigneten Stammzellspender suchen muss. Die Stammzellen des eigenen Körpers passen perfekt auf die Bedürfnisse, die der Körper hat, um unkompliziert genesen zu können.

Die Chancen, das Leben eines Menschen durch die Aufbewahrung von Nabelschnurblut in einer Nabelschnurblutbank zu retten, stehen äußerst gut und sollten demnach nicht zuletzt ein großer Anreiz dazu sein, das Nabelschnurblut des eigenen Kindes aufbewahren zu lassen.

Weitere Seiten:

Nabelschnurblut | Stammzellen | Nabelschnur | Fruchtblasennosoden | Muttermilchnosoden | Eigenblut | Eigenurin-Nosoden | Nabelschnurblut Kosten | Spenden | Vor- und Nachteile | Placentarestblut | Nabelschnurblutbank | Kosten und Preis | Nabelschnurblut Fakten

Suchen nach

Allgemein